Max Franke - Innovation

MAX FRANKE setzt auf die passive Kühlung ohne die Nutzung eines Ventilators. Die Oberfläche der Kühllamellen des MAX FRANKE Leuchtenkörpers beträgt 0,3 qm. Damit bleibt die Leuchte bei einer Umgebungstemperatur von bis zu 35°C voll funktionstüchtig, da das Gehäuse ausreichend Wärme abstrahlen kann. Der Leuchtenkopf ist die Basis für die MAX FRANKE LED-Leuchtenfamilie und ist in verschiedenen Arten (z. B. Schienenstrahler, Einbaustrahler) bzw. angepasst an individuelle Kundenwünsche erhältlich.

Merkmale der MAX FRANKE LED-Leuchten sind:

  • Hervorragende Lichtqualität (CRI > 90)

  • Lange Lebensdauer (50.000 Stunden)

  • Passiv gekühlte Leuchten

  • Gutes Preis-/Leistungsverhältnis

  • Formschönes Design

  • 5 Jahre Systemgarantie